Zweite Heimat, Zufluchtsort
oder ganz schlicht Lieblingshotel.

18.000 m² privater Park mit altem Baumbestand mitten im Villenviertel Merans. 10 Gehminuten zur Kurpromenade. 600 m² Schwanensee. Rosengarten. Kräuter- und Naschgarten. Spa, Liegewiese und Ruheräume, Meerwasser-Erlebnispool, Sommer-Freibad, großes Hallenbad am Kamin, Sole-Sprudelbad, Blubberpool. Saunen. Dampfbäder. Fitness. Bibliothek. Bar, Frühstückspavillon und Restaurant für gutes Essen und Trinken. Weinkeller. Shop.

Haupthaus

Wohnlich. Individuell. Irma -typisch.

Alle Zimmer im Haupthaus wurden in sanften Naturtönen mit wertvollen Leinen, extradicken Wollteppichen und edlen Details erneuert. Bezaubernde Räume, hell und luftig, erwarten Sie.
Infos

Villa Amore

Anspruchsvoll, persönlich und hell

Gemütlich und anspruchsvoll - die elegante Art, in Meran zu wohnen. Separat gelegen, und doch verbunden mit allen Annehmlichkeiten des Hotels.
Infos

Safari Luxus Lodge

Out of Africa

Sie wohnen in einem echten Safari-Luxus-Zelt mit Indoorbad, Outdoor Hotpot sowie wunderschöner Veranda, die viel Raum für Ruhe an der frischen Luft bietet.
Infos

Suite im Baum

Ein besonderer Rückzugsort

Hier schläft man beim Zirpen der Grillen ein und wird von der aufgehenden Sonne geweckt. Der ideale Ort für eine Hochzeitsreise, eine Liebeserklärung oder eine Versöhnung.
Infos

Gästevilla

Die genial-einfachste Art bei uns zu wohnen

In der ruhigsten Ecke unseres Gartens und nur 60 m vom Haupthaus entfernt. Unter dem Balkon plätschert tagsüber ein kleines Wasserspiel, rundherum wachsen Buchs und Jasmin.
Infos

Alles auf einen Blick

Meisters Irma – das Haupthaus, Villa Amore, Gästevilla, Safari Lodge und Baumhaus. Allesamt durch den prachtvollen Park miteinander verbunden. Jedes Haus besitzt seinen individuellen Charme.
Lageplan